Newnigma2 v2.8.4

Das Newnigma2-Team präsentiert:

Newnigma2 v2.8.4

Grundlagen:

* Enigma2 2.6: 19.02.2010
* Enigma2 Plugins 2.6: 19.02.2010
* Newnigma2 Plugins: 19.02.2010

DM 800 HD PVR

* Treiber: 17.01.2010
* secondstage: 75

Änderungen:

* new plugin:
Blaue Taste -> Newnigma2 Services -> System Tools -> Expert Menu
Dort kann z.B. die Installtion in den Flash erlaubt werden oder sogar die Aktivierung des Picondebug (fehlende Picon werden dann in eine
missing-skin-hd-picons.txt geschrieben).
* new option:
Menu Taste drücken -> Einstellungen -> System -> Festplatte -> Festplatten-Einstellungen
Hier können nun auch die USB-Festplatten in Stanby gesetzt werden. Standbyzeit von 10 Sekunden bis 4 Studen in verschiedenen Abschnitten.
* keymap: neutrino und neutrino_half:
shift + 1 = power on aus dem Standby.
* config-saver:
Es wurden die crashes mit SD-Skins gefixed.
* nfs-server:
NFSD-Modul wird nun wieder geladen. Das behebt den Fehler in 2.8.3.
* opkg:
Die Installation und Deinstallation von Plugins funktioniert nun einwandfrei. Es kam bei 2.8.3 zu einigen Problemen.
* picon-hd-skin: fixes
SKY Bundesliga Picon wird nun auf allen Feeds angezeigt. Einige Picons wurden proportional angepasst und aktualisiert. Die 3D-Picons
wurden alle neu gebaut.
* new skins:
Es werden nur Skins supportet, die sich auf dem Feed befinden.




WICHTIG

Es ist ein Update von 2.8.3 auf 2.8.4 via Softwareupdate oder Konsole möglich.

Mit dem Release Image 2.8.3 hat es bereits grundlegende Aenderungen gegeben,
wie z.B.: keine Installation der Picons in den Flash, oder Wegfall der Verlinkung eines USB-Sticks.
Mit dem aktuellen 2.8.4 Image wurden die Änderungen noch weiter entwickelt,
teilweise aber auch auf Grund von User-Feedbacks,
aus dem Forum oder IRC-Chat, an die Bedürfnisse angepasst.

Die DM800 User können nun wieder mit diesem Update die Picons in den Flash installieren.
Bitte beachtet aber, dass es hierbei zu etwaigen Fehlern kommen kann,
da dieser nicht unbegrenzt gross ist.
Die DM8000 User können weiterhin die Picons in den Flash installieren.
Dort wird ein entsprechender Ordner /Picons angelegt, da hier ein
ausreichender Speicher vorhanden ist.

Des Weiteren wurde die Verlinkung von Speichermeiden
z.B. USB-Stick aus dem Devicemanager (was ist der Devicemanager) herausgenommen.
Die Verlinkung führte doch zu vielen Problemen.
Das nun einige "kleinere" Plugins nicht funktionieren ist bekannt.
Die Aufnahmepfade könnt Ihr aber einfach ändern. Drückt Menu -> Einstellungen -> System -> Aufnahmepfade.
Dort könnt Ihr einige Einstellungen vornehmen.

Sie besitzen nicht die Berechtigung, diese Datei herunterzuladen...

Um die datei zu Downloaden Loggen Sie sich im System ein, oder Regestrieren sie sich neu.


Möchten Sie sich neu registrieren? System Login


Sie k?nnen keine Kommentare abgeben!