Dragonball Z

Son-Gokus Vergangenheit

Son-Goku hat seinen Sohn Son-Gohan wieder gefunden. Gemeinsam reisen sie auf die Insel des Herrn der Schildkröten, wo sie ihre treuen Weggefährten Muten Roshi, Bulma und Kuririn wieder treffen. Als Radditz ebenfalls auf der Insel eintrifft und Son-Goku mit seiner Vergangenheit konfrontiert, kommt es zu einer dramatischen Szene. Son-Goku erfährt, dass er ein Saiyajin, ein Außerirdischer, ist, der als Baby vom Planeten Vegeta auf die Erde geschickt wurde, um die Bevölkerung auszurotten. Son-Goku sträubt sich, diese Geschichte zu glauben und weigert sich, die Forderung einzulösen. Um seinen Widerstand zu brechen, entführt Radditz seinen Sohn.

| 45 | 1996 | FSK: - | 24 min. | 7.0 - 350


Keine Rechte

Aktive group : 2

Hier wird gearbeitet
Sie haben keine Rechte das Modul zu Bentuzen



Sie k?nnen keine Kommentare abgeben!