Für einen schnellen Zugriff auf Ihre Dateien ist eine regelmäßige Defragmentierung auch dann Pflicht, wenn Sie das NTFS-Dateisystem einsetzen.

  1. Die Defragmentierung starten Sie über StartAlle ProgrammeZubehörSystemprogrammeDefragmentierung.
  2. Neben der „herkömmlichen“ Defragmentierung existiert aber noch eine undokumentierte Option, mit der Sie zusätzlich die Startdateien defragmentieren können. Zusätzlich werden diese in den äußeren Bereich Ihrer Festplatte verlegt, um einen schnellstmöglichen Zugriff zu bewirken.
  3. Drücken Sie <WIN>+<R>, um den „Ausführen“-Dialog anzuzeigen.
  4. Geben Sie den Befehl defrag c: -b <Return> ein.

Sie k?nnen keine Kommentare abgeben!